Sportmassagen

Die Sportmassage ist eine Ergänzung der Klassischen Massage.Es werden zusätzliche Griffe eingebaut wie zum Bsp. Dehnungsgriffe.

Sie geht aber auf spezielle Bedürfnisse des Sportlers vor und nach sportlichen Aktivitäten ein.

Da Sportler stärker ausgeprägte Muskeln besitzen wird diese Massage auch entsprechend kräftiger ausgeführt.

Wirkung:

vor sportlicher Aktivität:

  • Durchblutungsförderung
  • Vorbereitung auf die bevorstehende Muskelarbeit

nach sportlicher Aktivität:

  • Lockerung der Muskulatur
  • Regeneration
Dauer:

Teilkörpermassage: 30 Minuten (Rücken, Nacken, Arme oder Beine)

Ganzkörpermassage: 60 Minuten

WEITERE ANGEBOTE FÜR SIE